All the wonderful things: Ausflug in die Lüneburger Heide

Hallo meine Lieben,
vor einiger Zeit war ich für ein Wochenende in der Lüneburger Heide während der Heideblüte unterwegs. Mitgebracht habe ich euch einige Eindrücke und natürlich Tipps für die schönsten und fotogensten Ecken.

All the wonderful things: Ausflug in die Lüneburger Heide
All the wonderful things: Ausflug in die Lüneburger Heide

Pietzmoor

Eine Ecke, die ich bisher auch noch nicht kannte, ist das Pietzmoor nahe Schneverdingen in der Westheide. Wirklich eine wunderschöne Mischung aus klassischer Heidelandschaft und Moor mit vielen kleinen Teichen. Am schönsten und fotogensten fand ich aber die Bohlenstege durch die Moorlandschaft.

All the wonderful things: Ausflug in die Lüneburger Heide - Pietzmoor
All the wonderful things: Ausflug in die Lüneburger Heide - Pietzmoor
All the wonderful things: Ausflug in die Lüneburger Heide - Pietzmoor
All the wonderful things: Ausflug in die Lüneburger Heide - Pietzmoor

Outfit:
Oberteil – Asos*
Hose – H&M (sehr ähnliche hier*)
Schuhe – Birkenstock

All the wonderful things: Ausflug in die Lüneburger Heide - Pietzmoor
All the wonderful things: Ausflug in die Lüneburger Heide - Pietzmoor
All the wonderful things: Ausflug in die Lüneburger Heide - Pietzmoor
All the wonderful things: Ausflug in die Lüneburger Heide - Pietzmoor

Weseler Heide

Eine weitere schöne Gegend ist die Weseler Heide, die, wie der Name es schon andeutet, bei Wesel im nördlicheren Teil der Lüneburger Heide zu finden ist. Wir sind zuerst nach Undeloh gefahren, um uns dort Fahrräder auszuleihen. Von Undeloh braucht man etwa 20 Minuten mit dem Fahrrad in die Weseler Heide. Hier gibt es sehr idyllische Pastorenteiche, einen alten Schafstall und jede Menge Bienen inmitten der violetten Blütenpracht.

All the wonderful things: Ausflug in die Lüneburger Heide - Weseler Heide
All the wonderful things: Ausflug in die Lüneburger Heide - Weseler Heide
All the wonderful things: Ausflug in die Lüneburger Heide - Weseler Heide

Wilsede

Dieses beschauliche Dörfchen liegt mitten im Nationalpark Lüneburger Heide. Es besteht vor allem aus alten und sehr schön erhaltenen Fachwerk- und Holzhäusern. Natürlich lassen sich auch hier mehrere Gaststätten und noch viele weitere Attraktionen finden. Das bemerkenswerteste ist wahrscheinlich jedoch, dass es nur zu Fuß, mit dem Fahrrad oder der Pferdekutsche erreicht werden kann, da die Lüneburger Heide hier autofreie Zone ist.

All the wonderful things: Ausflug in die Lüneburger Heide - Wilsede
All the wonderful things: Ausflug in die Lüneburger Heide - Wilsede
All the wonderful things: Ausflug in die Lüneburger Heide - Wilsede
All the wonderful things: Ausflug in die Lüneburger Heide - Wilsede

Outfit
Jumpsuit – H&M
Schuhe – Superga*

Fazit

Die Lüneburger Heide ist wahrscheinlich zu fast jeder Jahreszeit einen Besuch wert, doch vor allem zur Heideblüte ist es wirklich traumhaft schön. Die Flächen werden dann von einem feinen violetten Schleier bedeckt. Außerdem findet man hier noch bezaubernde Ecken unberührter Natur. In den größeren Orten muss man hier zu dieser Zeit natürlich auch mit einer Menge an Touristen rechnen, doch auch dann hat man immer mal wieder die wunderschöne Landschaft für sich. Ich hoffe nur darauf das nächste Mal vielleicht auch endlich mal einigen niedlichen Heidschnucken zu begegnen 😀

Wie haben euch meine Eindrücke der Lüneburger Heide gefallen? Wart ihr schon einmal dort?

All the wonderful things: Ausflug in die Lüneburger Heide - Pietzmoor
All the wonderful things: Ausflug in die Lüneburger Heide
All the wonderful things: Ausflug in die Lüneburger Heide
All the wonderful things: Ausflug in die Lüneburger Heide

*Affiliate Link

You may also like...

6 Comments

  1. Tolle Fotos. Vor allem, das Foto beim Sonnenuntergang am Wasser. Große Klasse.
    Da hat man doch gleich Lust, auch hinzureiesen.

    1. Hallo,
      das Moor fand ich auch am schönsten! Ich kann es auf jeden Fall nur empfehlen =)

  2. Klasse Impressionen 🙂 gefallen mir sehr!

    1. danke dir für deine lieben Worte =)

  3. Интересно!

  4. rardmot says:

    hi 🙂 bross 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.