http://allthewonderfulthings.de/tag-am-see/

 

So sehr ich es liebe in einer etwas größeren Stadt mit all ihren vielfältigen Angeboten und pulsierendem Leben zu wohnen und mir, wenn ich das denn wollen würde, auch um 3 Uhr nachts einen Döner holen könnte, genauso sehr genieße ich es auch, mir kleine Auszeiten außerhalb der Stadt zu nehmen.

So sind wir letztens, für gefühlt die letzten Stunden des Norddeutschen Sommers, nochmal spontan ins Auto gestiegen und sind nur etwa eine halbe Stunde aus der Stadt herausgefahren, um dort eine ländliche Idylle vorzufinden. Es war einfach unglaublich angenehm um diesen wunderschönen kleinen See herum spazieren zu gehen und die Füße vom Steg aus in das kühle Wasser baumeln zu lassen. Vor allem, da danach das Wetter super schnell sehr herbstlich geworden ist, bin ich sehr froh, dass wir diesen kleinen Ausflug gemacht haben.

Bluse – ähnliche hier oder hier
Top – hier
Shorts – ähnliche hier oder hier*

Schuhe – hier

Seid ihr schon richtig in Herbststimmung? 

 

*Affiliate Link (Was ist das?)

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere